NETUG: SQL Server 2012

Am Donnerstag, dem 05.07. haben wir Constantin Klein aka Kostja in Wuppertal zu Gast. Beginn ist um 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der netzkern AG.

Mit dem Release des SQL Server 2012 steht nun die nächste Major Version des Microsoft Datenbankservers zur Verfügung. Doch was sind die wichtigsten Neuerungen? Wo ergeben sich neue Lösungsszenarien und was ist insbesondere für Entwickler von Interesse? Diese Session soll einen kompakten Überblick über viele Neuerungen geben und dabei die Highlights für Entwickler besonders hervorheben.

Constantin arbeitet als Anwendungsarchitekt und Entwickler bei der Freudenberg Forschungsdienste KG. Dort beschäftigt er sich hauptsächlich mit dem Design und der Entwicklung von Web-Informationssystemen und Datenbanken. Seit seinem Studium der Wirtschaftsinformatik gilt sein besonderes Interesse darüber hinaus allen aktuellen Themen im Microsoft .NET Umfeld, insbesondere aber dem Thema Softwarearchitektur.

Er ist MCSD, MCITP Database Developer und MCPD Web + Enterprise Application Developer. 2010, 2011 und 2012 wurde er von Microsoft zum Most Valuable Professional (MVP) für SQL Server ernannt.

Er engagiert sich zusätzlich im Vorstand des Just Community e.V. (http://www.justcommunity.de) und als Leiter der .NET User Group Frankfurt (http://www.dotnet-ug-frankfurt.de).

Sein Blog finden Sie unter: http://kostjaklein.wordpress.com